Skip to content
20 Jahre Alte Weberei und Grafschafter Brauhaus
mit Piano Pete & The Dirty Fingers/ Retocs/ DJ Kampy

Dieses Jahr wird nicht nur in den Mai getanzt, sondern auch das 20-jährige Bestehen der Alten Weberei und des Grafschafter Brauhauses gefeiert.

Anlässlich ihres Jubiläums veranstalten die Alte Weberei und das Grafschafter Brauhaus gemeinsam die Party des Frühjahrs, in die das ganze Haus eingebunden ist! Eingeläutet wird die Nacht ab 17.00 Uhr im Biergarten des Brauhauses. Ab 20.00 Uhr heizt DJ Kampy im Brauhaus mit kräftigen Beats ein, Tanzbarkeit garantiert!

Für alle, die es rockiger mögen, warten gleich zwei Highlights in der Alten Weberei. Um 21.00 Uhr starten Piano Pete & The Dirty Fingers, die Experten im Classic Rock. Mit 25 Jahren Bühnenerfahrung im Gepäck bringen sie ihre ganz eigenen Versionen beliebter Klassiker auf die Bühne. Besonders die Rockmusik der 70er und 80er Jahre hat es den Dirty Fingers angetan, musikalisches Können und große Spielfreude garantiert.

Aber damit noch nicht genug! Gleich im Anschluss spielt die Münsteraner Rockband Retocs. Was mit Guns´n´Roses begann, hat sich zu einem umfangreichen Repertoire mit zahlreichen modernen Rock-Hits entwickelt. Die sechs Musiker, darunter zwei gebürtige Nordhorner, verstehen sich darauf, jedes Publikum mitzureißen.

Für Erfrischungen beim Tanzen sorgt das Grafschafter Brauhaus. In der verrückten Stunde, zwischen 21.00 und 22.00 Uhr gibt es anlässlich des Jubiläums Freibier für alle!

Und das Beste: Ein Ticket – alle Veranstaltungen. Für 10 € können sowohl die Konzerte in der Alten Weberei als auch die Veranstaltung in der Grafschafter Brauerei besucht werden.

Der Tanz in den Mai beginnt um 20.00 Uhr. Tickets sind im Vorverkauf beim VVV/Stadtmarketing, Georgie’s LP-Laden und allen weiteren ProTicket-Vorverkaufsstellen erhältlich. Für Inhaber einer GN-Card gilt ein ermäßigter Eintrittspreis.