Rockstuff

Konzert am Mi 09.01.2019, 20 Uhr, Bühne im Brauhaus
Keine zweite Band verkörpert die Geschichte der Nordhorner Musikszene mehr als die im Herbst 1990 gegründete Band ROCKSTUFF. Die „älteren“ Mitglieder der Band rockten bereits in den Siebzigern, während die „jüngeren“ noch in den Windeln lagen oder das Licht der Welt noch nicht einmal erblickt hatten. 1997 orientierte sich die Band neu und fand zu ihren ursprünglichen Wurzeln im Blues und Rock der späteren 60er und frühen 70er Jahre zurück. Mit neuem Frontman, Background Vocals und einem gut eingespieltem Bläsersatz entwickelte sich ROCKSTUFF schnell zu einer Topformation in der Region.

ROCKSTUFF – das ist eine gelungene Mischung aus Musik und Entertainment. Ausgelutschte Oldie-Klassiker lässt die Band links liegen und präsentiert lieber Songmaterial von Joe Cocker, Tina Turner und anderen Größen des Rock und Soul. Die unverwechselbare Mischung aus (im Stil der Blues Brothers gespieltem) Stax-Soul und Soul-Balladen, aus Bluesrock- und Rockklassikern zeichnet eine Band aus, die manchen Oldie in neuem Gewand und mit mitreißender Spielfreude zu servieren weiß und jeden Auftrittsort in einen mitreißenden Tanzboden verwandelt.


Karten [ProTicket] [Ermäßigungen] [Vorverkaufsstellen] [Facebook]
Der Vorverkauf beginnt in Kürze.