Veranstaltungsbild Truck Stop

Truck Stop

Truck Stop – Jubiläumstour 2023

Live at it’s best – die Bühne lockt!
Auf der großen Jubiläumstour durch Deutschland präsentiert Truck Stop vom 10.03. bis 26.03. 2023 bekannte und legendäre Hits und stellt natürlich das neues Album vor. Das Publikum kann sich schon jetzt auf einen besonderen Country Abend unter Freunden und mit musikalischen Überraschungs-Gästen freuen.

Live at it’s best – die Bühne lockt!
Auf der großen Jubiläumstour durch Deutschland präsentiert Truck Stop vom 10.03. bis 26.03. 2023 bekannte und legendäre Hits und stellt natürlich das neues Album vor. Das Publikum kann sich schon jetzt auf einen besonderen Country Abend unter Freunden und mit musikalischen ÜberraschungsGästen freuen!

Tournee-Auftakt in Hamburg – wo alles vor 50 Jahren begann
Am 10. März 1973: Truck Stop trat erstmals in der bekannten Gründungsformation live im Hamburger Musikclub „Remter“ auf. Gründungsmitglieder waren Burkhard „Lucius“ Reichling, Günter „Cisco“ Berndt, Wolfgang „Teddy“ Ibing, Rainer Bach, Erich Doll und Eckhart Hofmann. Die Band spielte damals englischsprachigen Country, Rock ‘n’ Roll und Bluegrass und gaben Konzerte in
den angesagten Musikclubs auf der Reeperbahn und in der legendären Musikkneipe „Onkel Pö“ Truck STop – 50 Jahre Bühne, Alben & Fans !

Auf den Tag genau 50 Jahre später, am 10. März 2023, steht die Band in der legendären Hamburger Laeiszhalle auf der Bühne und gibt den Startschuss für ihre Geburtstagstour „50 Jahre Truck Stop –
die Jubiläumstour 2023“. Und das soll ordentlich gefeiert werden: mit Fans, Freunden und musikalischen Weggefährten. „Wir sind noch in der Vorbereitung unserer Jubiläums–Bühnenshow und in Abstimmung mit den musikalischen Gästen, die wir dazu eingeladen haben“, verrät Andreas Cisek, Leadsänger seit 2012 und blickt voller Vorfreude auf das Live Programm.