13. Februar 2021
16:30

Im diesjährigen Wintermärchen „Peterchens Mondfahrt“ der Freilichtspiele Bad Bentheim nehmen euch die beiden Kinder Peter und Anne mit auf eine Reise zum Mond. Die Beiden wollen dem Maikäfer Herrn Sumsemann helfen, der aufgrund eines alten Familienfluchs nur fünf Beinchen hat. Um sein sechstes Beinchen, welches vor vielen vielen Jahren auf dem Mond gelandet war, wiederzubekommen, nehmen die Drei eines Nachts bei Vollmond die Reise zur Nachtfee auf. Denn diese ist dafür verantwortlich, dass das Beinchen auf dem Mond ist. Auf ihrer Reise treffen sie viele Charaktere wie den Sandmann, die Morgenröte oder den Weihnachtsmann. Ab November könnt ihr mit Anne und Peter gemeinsam auf die Reise gehen und ein zauberhaftes Abenteuer erleben!