Das Ruhrgebiet triumphiert!

Jason Bartsch gewinnt beim Poetry Slam am 18.11.2016 die Goldene Spindel
Der Gewinner des 3. Nordhorner Poetry Slams in der ALTEN WEBEREI steht fest: Jason Bartsch, Landesmeister von Nordrhein-Westfalen 2015, ist jetzt auch glücklicher Besitzer der Goldenen Spindel!

Poetry Slam am 18.11.2016 (c) Anna-Lisa Konrad

Der Wortverdreher aus Herne begeisterte das Publikum mit Anekdoten aus dem bezaubernden Ruhrgebiet („Ach, Herne. Du paradiesische Idylle im Körper eines 45-jährigen Truckfahrers!“), mit einer fantastischen Moderation aus der Welt des Springreitens oder ging’s doch um die ersten Gehversuche in Sachen Liebe?

Das Team der ALTEN WEBEREI bedankt sich bei allen sechs Poetry Slammer*innen des Abends: Theresa Hahl, Sebastian Hahn, Andi Substanz, Achim Leufker, Fabian Navarro und Jason Bartsch. Und selbstverständlich bei unserem Moderator Marian Heuser (der übrigens auch jedes Mal für die Zusammenstellung des Künstler-Line-Ups zuständig ist) und: Bei allen Zuschauer*innen!

Einen ausführlichen Bericht gibt es in den Grafschafter Nachrichten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Wir freuen uns auf den 4. Nordhorner Poetry Slam am 27. Januar 2017!

Advertisements