Jahreslabore

THEATERLABOR ab 9 Jahren
ab 08.08.2017, jeden Di 17-19 Uhr // Gebühr: 75 Euro [Anmeldung]
Du wolltest schon immer mal schauspielern oder ein Bühnenbild entwerfen? Im Theaterlabor sind deine Ideen gefragt! Wir proben jeden Dienstag und entwickeln gemeinsam unser eigenes Stück. Dazu setzen wir uns mit unterschiedlichen Theaterformen und Spielweisen auseinander, experimentieren mit Klängen und Geräuschen, um eigene Texte und Szenen zu gestalten.
Leitung: Manuel Maurice Evers (TPZ Lingen)
Anmeldungen: TPZ Lingen, 0591 91 66 30, info [ad] tpzlingen.de

TANZLABOR ab 16 Jahren
ab 12.09.2017, jeden Di 19-21 Uhr // Gebühr: xx Euro
Im Tanzlabor entwickeln wir eigene Choreografien und Bewegungs-Sequenzen. Dabei lassen wir uns von deiner Lieblingsmusik, deinen Ideen und den Ausstellungen der Städtischen Galerie inspirieren.
Leitung: Josephin Behrens (Städtische Galerie)
Anmeldungen: ALTE WEBEREI, 05921 99 08 01, office [ad] alteweberei.de

THEATERLABOR 2 für Erwachsene
ab 26.09.2017, jeden Di 20-22 Uhr
Spielwütige Erwachsene, die Lust haben, die „Bretter, die die Welt bedeuten“, zu erkunden, sind bei unseren wöchentlichen Proben herzlich Willkommen! Und zwar ganz nach dem Motto: „Das Theater ist der seligste Schlupfwinkel für dienigen, die ihre Kindheit heimlich in die Tasche gesteckt und sich damit auf und davon gemacht haben, um bis an ihr Lebensende weiterzuspielen.“ (Max Reihardt, Regisseur)
Ansprechpartnerin: Birgitta Dietz, 05921 72 33 66, birgitta@in-sachen-kunst.de

MUSTERSTÜCKE Premieren der Theater- und Tanzlabore
im
Mai/Juni 2018
Ziel der Jahreslabore ist die Präsentation der selbst entwickelten Theaterstücke und Chorepgraphien vor einem Publikum. Im Rahmen von „Musterstücke“ planen die Teilnehmer*innen aller Labore ihr eigenes Festival, legen Vorstellungszeiten fest und überlegen sich ein Rahmenprogramm.
Weitere Infos ab Januar 2018. Einen Rückblick auf Musterstücke 2017 gibt es hier.