Skip to content
Probe zum Kennenlernen 
Sonntag 25. August, 11.30 - 14.00 Uhr

Interessierte Teilnehmer gesucht

Im Juni 2020 wollen die Musikschule Nordhorn und die Alte Weberei die Kantate „Carmina Burana“ von Carl Orff in Nordhorn zur Aufführung bringen. In der Fassung mit großem gemischten Chor, Kinderchor, drei Gesangssolisten, zwei Klavieren sowie Schlagzeugen mit fünf bis sechs Spielern. Diese weniger bekannte Fassung der „Carmina Burana“ ohne Sinfonieorchester soll auf der großen Bühne in der Alten Weberei geprobt und realisiert werden. Dafür brauchen wir dich!

Die „Carmina Burana“ sind bekannt als anspruchsvolles, aber auch von Laienchören zu „bewältigendes“ Werk, das gerade durch seine große Chorbesetzung einen besonderen Reiz ausübt. Wir wollen mit diesem Projekt ein Angebot für Laien-Chorsänger/-innen aus Nordhorn und Umgebung machen, die an einer Mitwirkung in einem besonders großen stimmgewaltigen Chor und entsprechenden Klangerfahrungen interessiert sind.

Die Proben beginnen mit einer offenen Auftaktprobe am Sonntag dem 25. August um 11.30 Uhr in der Alten Weberei, zu der alle herzlich eingeladen sind. Bei der erste Probe können alle Interessierten ohne vorherige Anmeldung vorbeikommen und ausprobieren, ob sie an dem Projekt teilnehmen möchten.

Die anschließenden regelmäßigen Proben werden voraussichtlich mittwochs um 19 Uhr stattfinden .